aktualisiert: Mw 26.04.2020

Nur, wenn wir in dieser Welt gemeinsam leben,                            Hass abbauen und Freundschaften schließen,                              nur dann hat diese Welt eine Zukunft.

Johannes Rau


 

 

 

 

Nach langem, bangem Winterschweigen

Willkommen, heller Frühlingsklang!

Nun rührt der Saft sich in den Zweigen,

Und in der Seele der Gesang.

 

 

Es wandelt unter Blütenbäumen

Die Hoffnung übers grüne Feld;

Ein wundersames Zukunftsträumen

Fließt wie ein Segen durch die Welt.

 

Emanuel Geibel 1840 - 1914

 


Foto: Udo Schlesinger Drosselkinder
Foto: Udo Schlesinger Drosselkinder

 

 

 

Das ist die Drossel, die da schlägt,

Der Frühling, der mein Herz bewegt,

Ich fühle, die sich hold bezeigen,

Die Geister aus der Erde steigen.

Das Leben fließet wie ein Traum -

Mir ist wie Blume, Blatt und Baum

Theodor Storm